Verbio-Aktie: Was für ein Reinfall!

von Boersia.de

Verbio ist am Mittwoch an den Märkten weiter massiv gerutscht. Der Titel verlor gleich -6 %. Damit ist der vermeintliche Aufwärtsmarsch, der für die Aktie an sich möglich gewesen wäre, vom Tisch. Die Aktie profitiert in der Regel davon, dass sie im Zusammenhang mit der Energiewende genannt wird. Das allerdings zieht schon seit Anfang September nicht mehr. Im Chart ist zu sehen, dass der Titel ausgehend von etwa 45 Euro auf weniger als 30 Euro und damit um mehr als -35 % gefallen ist.

Verbio: Der Irrtum

Die Analysten indes wollen dies offenbar nicht sehen. Die gehen derzeit davon aus, der Titel könnte mit einem Plus von 100 % noch durchstarten – so jedenfalls entwickelt sich die durchschnittliche Schätzung für den Kurs. Damit könnte die Aktie sogar einen Kurs von über 55 Euro erreichen.

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Verbio Vereinigte Bioenergie-Analyse von 25.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich Verbio Vereinigte Bioenergie jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Verbio Vereinigte Bioenergie Aktie

Verbio Vereinigte Bioenergie: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel