Uniper-Aktie: Was für ein Abschlag!

von Boersia.de

Uniper hat am Mittwoch mit dem Verlust von -5 % einen weiteren eminenten Kursausschlag an den Börsen erlebt. Nach dem Gewinn von 6 % am Dienstag und von gut 11 % am Freitag ging es also in die andere Richtung. Die Frage: Warum und in welche Richtung wird die Aktie in den kommenden Sitzungen wohl gehen können? Analysten haben eine ganz besondere Meinung tippen als Ergebnis 49,20 Euro – das wäre ein Abschlag von fast 10 Euro und damit von mehr als 15 %.

Uniper: Deutliche Signale

Diese Schätzung beruht wohl vor allem darauf, dass sich an den wirtschaftlichen und charttechnischen Voraussetzungen nichts geändert hat. Die Ziele für 2024 sind um den Faktor 3,5 geringer. Chartanalysten verweisen darauf, dass die Aktie klar unter dem kürzlich noch erreichten Kurs von 80 Euro liegen. Unterstützungen nach unten finden sich allenfalls bei 50 Euro – daher gilt: Derzeit ist die Aussage der Analysten plausibel.

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre null-Analyse von 18.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich null jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur null Aktie

null: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel