Nio-Aktie: Unfassbar!

von Boersia.de

Nio hat erneut einen Verlust an den Börsen hinnehmen müssen. Am Montag ging es zum Auftakt der neuen Woche um -2 % abwärts. Das ist weitgehend unfassbar. Denn die Aktie hatte zuletzt einen etwas besseren Lauf. Im neuen Jahr hingegen geht nichts mehr: Gleich zum Auftakt hat der Wert ein Minus von gut -9 % hinnehmen müssen.

Die Analysten sind dennoch weiterhin davon überzeugt – so die Daten über Marketscreener -, dass der Wert nach oben durchstarten könnte. Die Aktie hat demnach durchschnittlich ein Kurspotenzial in Höhe von 36 %!

Nio: Gewinnen oder verlieren? Die große Frage

Es ist offensichtlich, dass sich hier zwei Lager gegenüber stehen. Die einen sind der Meinung, der Titel könnte noch zulegen. Das sind die Analysten, die umgerechnet also noch Kurse von annähernd 10 Euro für möglich halten. Allerdings sind die Kursziele in den vergangenen Wochen schon etwas reduziert worden.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Nio?

Die anderen sehen die Aktie wirtschaftlich angeschlagen. Dafür stehen die reinen Zahlenwerte.

  • Nio wird nach den vorliegenden Schätzungen im laufenden Jahr ein KGV von -9,4 aufweisen. Bedenklich erscheint eine Schätzung, die etwas untergeht.
  • Die Umsatzrendite soll bei allen Verlusten, die Nio auch 2024 erwirtschaftet, plötzlich besser werden. Sie beläuft sich dann auf 15,98 %, wenn die Schätzungen stimmen. Im vergangenen Jahr wurden -35 % Umsatzrendite eingefahren, so die gegenwärtige Erwartung.

Es ist allerdings nirgends ersichtlich, warum sich die Umsatzrendite derart verbessern sollte. Dies ist allerdings die Voraussetzung dafür, dass die Ergebnisse – immer noch im roten Bereich – besser würden. Die Chinesen werden aktuell also an den Märkten wirtschaftlich betrachtet mit Samthandschuhen angefasst. Die Analysten – wie beschrieben – sehen das offenbar ähnlich. Mit den Schätzungen von fast 10 Euro begeben sie sich allerdings in eine spekulativen Bereich – siehe die Entwicklung bei der Umsatzrendite für das laufende Jahr.

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Nio-Analyse von 23.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich Nio jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Nio Aktie

Nio: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel