Nel Asa: Was für eine Entwicklung!

von Boersia.de

Nel Asa konnte am Mittwoch nach einem schwachen Start plötzlich wieder den Weg nach oben antreten. Der Titel legte gleich um fast 3 % zu. Ist das eine neue Hoffnung für den Krisenwert? Wohl kaum, meinen Analysten. Denn auf Basis der aktuell niedrigen Kurse bedeuten solche Kursgewinne, dass der Titel um weniger als 1 Cent nach oben gezogen ist. Dies wiederum macht auch in der Marktkapitalisierung so gut wie nichts aus. Die Notierungen sind also nach den bisherigen Erkenntnissen am Mittwoch bestenfalls unter die Trader oder Spekulanten gekommen. Denn neue Nachrichten sind weiterhin nicht zu erkennen.

Die wären aber nötig, um die Aktie massiv nach oben zu bringen. Denn die Bewertung ist in jeder Hinsicht alarmierend.

Nel Asa: Was man sehen sollte

Tatsächlich ist die Aktie gegenwärtig so niedrig bewertet (Kurse unter der Grenze von 1 Euro gelten als Penny Stock-Indiz, Kurse unter der Grenze von 1 Mrd. Euro gelten gleichfalls als Indiz für einen Penny Stock), dass die großen Investoren am Rennen um die nächste Hype-Geschichte ohnehin nicht teilnehmen werden.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Nel ASA?

Das hat Gründe. Noch immer hat Nel Asa auch an den ersten 10 Tagen des neuen Jahres keine neuen Meldungen herausgegeben. Dabei benötigt der Konzern dringend eine Auftragsbestätigung, neue Aufträge oder jedenfalls Umsatzbringer, die gemeldet werden könnten. Denn gegenwärtig gibt es durchaus Zweifel, dass die Umsätze von 140 Millionen Euro im abgelaufenen Jahr auf 200 Millionen Euro im neuen Jahr steigen könnten. Wenn keine neuen Aufträge oder Projekte kommen, steht dies jedenfalls in Zweifel.

Die Norweger arbeiten zudem fast schon erwartungsgemäß weiterhin verlustreich. Das bedeutet, dass im neuen Jahr mindestens knapp 50 Millionen Euro Verlust zu erwarten sind. Analysten meinen dennoch: Nel Asa kann noch um ca. 58 % steigen. Das ist mutig!

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Nel ASA-Analyse von 22.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich Nel ASA jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Nel ASA Aktie

Nel ASA: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel