Nel Asa: Es geht doch noch!

von Boersia.de

Am vergangenen Freitag konnte die Nel Asa-Aktie trotz anfänglicher Schwankungen einen leichten Anstieg verzeichnen. Die Notierungen stiegen um 0,1 % an, was jedoch nur als geringer Erfolg gewertet werden kann. Denn insgesamt befindet sich die Aktie nach wie vor in einem abwärts gerichteten Trend und liegt mehr als 30 % unter einem positiven Kursverlauf.

Mangel an Informationen aus dem Unternehmen

Bereits jetzt gibt es nur wenige Informationen, die seit der Präsentation der Quartalszahlen vor einigen Wochen aus dem Unternehmen herausgekommen sind. Nel Asa konnte seither keinen signifikanten Erfolg vermelden, sei es durch neue Kooperationen, Projekte oder andere Entwicklungen, die auf eine Verbesserung der Geschäftssituation hindeuten würden. Dies führte zu Enttäuschungen an den Börsen, was sich in dem anhaltenden Abwärtstrend des Penny Stocks widerspiegelt und den Kurs nahe an das schlechteste Niveau des laufenden Jahrzehnts bringt.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Nel ASA?

Analysten halten teilweise an positiven Prognosen fest

Trotz der aktuellen Lage haben einige Analysten ihre Zuversicht in Bezug auf die Nel Asa-Aktie teilweise beibehalten. Gemäß ihrer noch gültigen Schätzung wird erwartet, dass der Kurs über 0,90 Euro liegen wird.

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Nel ASA-Analyse von 23.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich Nel ASA jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Nel ASA Aktie

Nel ASA: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel