JinkoSolar: Immerhin – ein Lebenszeichen!

von Boersia.de

JinkoSolar ist zuletzt auf etwas rätselhafte Weise unter Wasser geraten. Die Chinesen mussten in den vergangenen Tagen sehr um die Grenze bei 30 Euro kämpfen. Am Mittwoch kamen nun gut 1,4 % Kursgewinn dazu. Das entspricht zumindest der Richtung, die unterschiedliche Analysten wohl erwarten würden.

JinkoSolar: Geht es wesentlich günstiger?

Die entscheidende Frage wird sein, ob die Aktie wesentlich günstiger sein kann als aktuell? Die Notierungen weisen ein KGV von weniger als 3 auf, bezogen auf die gesamte Marktkapitalisierung von gut 1,6 Mrd. Dollar. Im kommenden Jahr wird das KGV den gegenwärtigen Annahmen nach etwas höher: 3,01. Das reicht in der Regel, um Value-Investoren zu überzeugen, hier nicht. Analysten gehen von einer Kurschance in Richtung von mehr als 50 Euro aus. Das wären deutlich über 65 % Potenzial, die der Markt noch nicht ausgeschöpft hat.

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre JinkoSolar-Analyse von 22.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich JinkoSolar jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur JinkoSolar Aktie

JinkoSolar: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel