FREYR Battery: So geht es dahin

von Boersia.de

FREYR Battery hat am Freitag einen weiteren Abschlag von mehr als -6 % hinnehmen müssen. So gehen die Gewinne dahin, könnten die Betrachter und Beobachter meinen. Denn innerhalb von fünf Tagen ergibt sich ein eklatantes Minus von mehr als 8,6 %. Die Notierungen sind allerdings nicht zufällig so stark gefallen.

FREYR Battery: Das ist alles kein Zufall!

Zum einen sind die wirtschaftlichen Aussichten auch nach dieser Woche noch trübe. Der Titel wird demnach einen enormen Verlust von wohl mehr als -80 Millionen Dollar im laufenden Jahr erzielen, so die allgemeinen Schätzungen.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei FREYR Battery?

Die Aktie ist insgesamt auch aus anderen Gründen schwach. Denn die Aussichten für das neue Jahr zeigen aktuell ein Minus von -200 Millionen Dollar – bei einem Marktwert von gut 260 Millionen Dollar. Die Analysten scheinen sich nicht zu stören. Das Kursziel liegt gut 220 % über den derzeitigen Notierungen!

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre FREYR Battery-Analyse von 25.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich FREYR Battery jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur FREYR Battery Aktie

FREYR Battery: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel