BYD: Was für eine Entwicklung

von Boersia.de

BYD hat zum Wochenende erneut ein Minus hinnehmen müssen. Schade, meinen Analysten. Denn die Chinesen haben ein weiteres Minus von etwa -1,3 % gar nicht verdient. Einerlei, sagen andere, die Aktie hat noch immenses Potenzial. Das gilt es zu heben!

BYD: Diese Chancen bestehen

Die Prognosen der Analysten jedenfalls sind gegenwärtig eindeutig. Die Aktie soll innerhalb der kommenden Sitzungen (die Schätzungen beziehen sich in aller Regel auf längstens 12 Monate) um mehr als 60 % klettern können. Dafür gibt es durchaus Gründe, die fernab der jüngsten Entwicklung sind.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei BYD?

  • Das KGV liegt mittlerweile bei weniger als 17. Das ist ein Gewinn, denn die Aktie ist damit deutlich unterhalb dessen, was üblicherweise für BYD gezahlt wird.
  • Das laufende Jahr wird Umsatzsteigerungen von sicherlich mehr als 100 % bringen können – die Gewinne explodieren im Vergleich zum Vorjahr zudem deutlich.

Die Aktie hat dennoch innerhalb von wenigen Wochen ca. 20 % verloren – dies kann auch eine Einladung sein – meinen jedenfalls die Analysten.

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre BYD-Analyse von 12.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich BYD jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur BYD Aktie

BYD: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel