Valneva: Letzte Chance?

von Boersia.de

Valneva konnte am Dienstag einen Anstieg verbuchen – allerdings nur minimal. Die Notierungen sind insgesamt auf einem schwachen Weg. Der Pharmakonzern hat vor gut einer Woche die Marke von 5 Euro unterkreuzt. Das war der Beginn für einen Kampf gegen einen weiteren Absturz. Denn charttechnisch betrachtet hat sich die Ausgangssituation nun massiv verschlechtert. Es geht nun darum, 5 Euro zu verteidigen bzw. erneut zu überkreuzen.

Gelingt dies, wäre der Seitwärtstrend stabilisiert, der kürzlich erobert worden ist. Andernfalls steht Valneva vor schwierigen Wochen.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Valneva?

Analysten sehen alles anders

Nur Analysten sehen gegenwärtig alles anders. Der Titel sei noch ca. 92 % von seinem Kursziel entfernt, so die Auffassung. Das Kursziel liegt bei etwa 9,37 Euro, heißt es in der Zusammenfassung der Meinung von Analysten auf Marketscreener! Tatrsächlich sind allerdings nur wenige Analysten an dieser Kursschätzung beteiligt. Das kostet Punkte bei der Frage der Objektivität.

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Valneva-Analyse von 25.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich Valneva jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Valneva Aktie

Valneva: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel