ThyssenKrupp: Jetzt aber!

von Boersia.de

ThyssenKrupp hat am Dienstag mit dem Gewinn von 0,5 % noch keinen großen Sprung nach oben machen können. Aber: Die Aktie befindet sich mehr oder weniger in einer starken Ausgangsposition. Denn: Die Zinspolitik der Notenbanken mit stagnierenden oder sogar sinkenden Zinsen bietet viel Spielraum für eine wachsende Nachfrage für solche Unternehmen. Die sind konjunktursensitiv. ThyssenKrupp ist mit einem Wert von 6,40 Euro nun immer noch relativ schwach, bietet aber gleichfalls noch Potenzial.

Analysten sehen recht große Chancen für den Titel!

Analysten sehen für die Aktie von ThyssenKrupp aktuell die Chance auf Kurssteigerungen von mehr als 9,50 Euro. Das sind immerhin mehr als 40 %. Die Aussichten sind dabei auch davon abhängig, ob es gelingt, die Stahl-Sparte wie gewünscht abzugeben. Neue Nachrichten dazu wird es sicherlich erst im neuen Jahr geben.

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Thyssenkrupp-Analyse von 18.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich Thyssenkrupp jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Thyssenkrupp Aktie

Thyssenkrupp: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel