Siemens Energy: Masterklasse!

von Boersia.de

Weltklasse, entfuhr es einem Beobachter, als er die Aktie von Siemens Energy am Mittwoch verfolgte. Der Titel schaffte einen Sprung um mehr als 4,6 % nach oben. Nachrichtenlos, wie sich zeigte. Dennoch ist die Stimmung offenbar bestens.

Dies sehen auch Analysten so. Deren Auffassung nach kann Siemens Energy damit punkten, dass das Potenzial der Aktie sehr hoch ist. Das liege nach den vorliegenden Schätzungen bei 34 %. Die Notierungen sind nach Meinung dieser Analysten damit ein Kursziel von 15,16 Euro wert. Ob es am Ende dazu kommt, ist wie immer fraglich. Dennoch beeindruckt die relative Konstanz dieser Schätzung.

Siemens Energy im Aufwärtsmodus

Der Titel ist und bleibt damit im Aufwärtsmodus. Die Notierungen sind aktuell zumindest kurzfristig wieder stark genug. Dafür gibt es jenseits der aktuellen Nachrichtenlosigkeit gute Gründe.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Siemens Energy?

– Das Unternehmen wird im laufenden Jahr wieder Gewinne erwirtschaften. Die aktuellen Schätzungen am Markt liegen bei einem Gewinn von mehr als 850 Millionen Euro. Stark!
– Siemens Energy ist weitgehend unterschätzt worden. Inzwischen liegt das KGV für das laufende (das schon neue) Geschäftsjahr bei Kursen von ca. gut 13. Das ist vergleichsweise niedrig.
– Im kommenden Jahr soll das KGV auf Basis der dann geschätzten Gewinne sich auf fast 12 belaufen, genau: 11,9. Dies wäre dann auch für Value-Investoren ein echter Hingucker, so Analysten.

Der Wert hat zudem seine heiße Phase schon hinter sich. Die Notierungen waren kürzlich erst nach unten gekracht und hatten die Marke von 7 Euro unterkreuzt. Warum? Siemens Energy hatte den Bund gefragt, ob dieser eine Bürgschaft über 15 Mrd. Euro hinnehmen kann. Der Bund nahm an. Die Märkte hatten offenbar verstanden, Siemens Energy wollte Hilfe oder Unterstützung in dieser Größenordnung. Davon war nicht die Rede.

Mittlerweile sind die Kurse wieder auf dem Niveau angelangt, das die Aktie vor dem Einsturz markiert hatte. Noch ist der charttechnische Aufwärtstrend damit nicht vollzogen – aber die Kurse könnten mit dem Erreichen der Hürde bei 12 Euro wichtige Signale setzen. Dann freuen sich auch die Analysten wieder, die auf Kursgewinne von bis zu gut 34 % setzen!

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Siemens Energy-Analyse von 13.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich Siemens Energy jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Siemens Energy Aktie

Siemens Energy: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel