Siemens Energy-Aktie: Uups!

von Boersia.de

Siemens Energy wird aktuell doch noch überraschend schwächer. Die Notierungen fielen am Mittwoch um mehr als -3,4 %. Damit hat die Aktie die Marke von 12 Euro deutlich hinter sich gelassen – im Sinne dessen, dass der Wert diesen Punkt nun verpasst hat. Die Notierungen sind damit zurück in der Warteschleife. Die Aktie hatte im Herbst nach einer Bürgschafts-Anfrage an den Bund massiv verloren und sank auf unter 7 Euro. Mittlerweile ist zumindest halbwegs wieder etwas Ruhe in der Entwicklung.

Siemens Energy: Die Analysten bleiben zuversichtlich

Aus gutem Grund. Denn die Unternehmung wird den Schätzungen nach 2024 einen Gewinn von gut 1 Mrd. Euro schaffen. Analysten sind daher der Meinung, die Aktie könne gewinnen – Kursziel sind fast 15 Euro, so die Analysten, deren Schätzungen auf Marketscreener zusammengefasst werden.

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Siemens Energy-Analyse von 22.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich Siemens Energy jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Siemens Energy Aktie

Siemens Energy: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel