Rheinmetall-Aktie: Fast am Rekord!

von Boersia.de

Rheinmetall konnte am Mittwoch wie auch schon in den Tagen zuvor am neuen Rekordhoch kratzen. Der Titel hat mit dem Minus von -0,4 % bis in die frühen Nachmittagsstunden hinein allerdings noch keinen Durchbruch geschafft. Einerlei, werden Analysten sagen: Aktuell sieht es so aus, als würde die Aktie ein solches neues Top mehr oder weniger schnell tatsächlich erreichen können. Denn: Der Trend ist stark.

Die Nachrichtenlage hat sich dazu in den vergangenen Wochen kaum geändert. Die Lage ist recht klar: Überall wird kräftig aufgerüstet. Allein die Bundeswehr wird mit ihrem Sondervermögen über 100 Milliarden Euro die hiesige Industrie nutzen. Zudem wird der Krieg in der Ukraine – bei allem Bedauern über die Verhältnisse – weiterhin Bedarf produzieren.

Rheinmetall: Gute Aussichten

Vor diesem Hintergrund bleiben die Aussichten sehr ordentlich. Schon in den vergangenen gut 11 Monaten des laufenden Jahres ging es für die Aktie um mehr als 52 % aufwärts. Der Titel hat dabei in den zurückliegenden fünf Handelstagen mit dem Minus von -2 % allerdings noch keine hinreichend stabile Entwicklung nach oben bestätigen können. Daher ist das Rekordhoch noch offen.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Rheinmetall?

Es bleibt allerdings, dass die Notierungen aus Sicht von Analysten und auch den Investoren klar im Aufwärtstrend sind. Die 100-Tage-Linie ist gegenwärtig um ca. 7,5 % überwunden. Der GD200 als langfristiges Signal konnte sogar um mehr als 9 % überkreuzt werden. Damit ist und bleibt die Aktie aktuell auf der Siegerstraße – trendtechnisch.

Analysten gehen zudem davon aus, dass der Wert weiterhin klettern wird. Die Aktie hat damit etwa den Weg auf mehr als 300 Euro vor sich, nehmen die Beobachter an. Die Potenziale sind mit einem Wert von +20 % aus der Sicht der Analysten, die bei Marketscreener zusammengefasst werden, enorm. Das Kursziel liegt im Durchschnitt immerhin bei einem Wert von 342 Euro.

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Rheinmetall-Analyse von 25.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich Rheinmetall jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Rheinmetall Aktie

Rheinmetall: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel