Plug Power: Der absolute Wahnsinn!

von Boersia.de

Wer derzeit in Plug Power investiert, muss mit einigem rechnen. Die Amerikaner haben am Donnerstag ein Plus von über 10 % geschafft. Am Freitag dann korrigierten die Börsen und nahmen dem Kurs gut -2 % weg. Die Notierungen sind damit bei einem Kursstand von gut 4,28 Euro aus dem Wochenhandel gekommen. Das ist weder gut noch besonders schlecht. Analysten sind hier noch immer der Meinung, die Aktie könnte auf ein Plus von 77 % kommen. Das wiederum verdient es, dass die Aktie auf den genauen Prüfstand kommt.

Plug Power: Dies ist nicht richtig

Nicht richtig ist, dass Plug Power aus sich selbst heraus auch nur in angemessener Zeit, also innerhalb weniger Monate, solche Kurse erreichen könnte. Denn die wirtschaftliche Realität ist anders. Der Umsatz ist enttäuschend und wird bestenfalls bei 1,1 Mrd. Dollar zu verbuchen sein, so die Überzeugung des Marktes.

Die Notierungen sind dabei – auch dies aus der Sicht des Marktes – insofern weniger wert, als der Nettoverlust mit gut 900 Millionen Dollar exorbitant hoch sein dürfte. Dies wird sich im kommenden Jahr, wenn die Schätzungen stimmen, korrigieren lassen. Gut ist die Situation dennoch nicht: -500 Millionen Euro Nettoverlust warten auf die Aktie.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Plug Power?

Dennoch ging es zuletzt wieder nach oben. Aus vermeintlich gutem Grund. Die Notierungen haben davon gelebt, dass Plug Power von den Zinsen profitieren wird. Die stagnieren aktuell, werden vielleicht im kommenden Jahr auch noch einmal sinken. Das sind für Wachstumsunternehmen gute Nachrichten, die es zu goutieren gilt.

Die Börsen haben aber eventuell übertrieben. Schließlich ist der Abwärtstrend auch wirtschaftlich berechtigt, wie oben nachzulesen ist. Analysten sind noch immer anderer Meinung. Geplante 77 % Kursgewinn sind allerdings ein großes Versprechen. Ob Plug Power schnell auch nur die Marke von 5 Euro erreicht, ist aus der Warte der Chartanalysten oder der technischen Analysten noch immer offen.

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Plug Power-Analyse von 23.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich Plug Power jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Plug Power Aktie

Plug Power: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel