Nikola-Aktie: Schon wieder eine Frage!

von Boersia.de

Nikola konnte am Freitag mit einem Minus von -3,5 % an den Börsen keine neuen Zeichen setzen. Nach zuvor 7,6 % am Donnerstag ist der Titel zurück in den Abwärtstrend gerutscht. Am Mittwoch noch ging es um -11,1 % abwärts. In den beiden vorhergehenden Sitzungen hat Nikola zudem auch massiv verloren. Die Aktie ist klar im Abwärtstrend.

Analysten sehen dies anders. Die Chance auf Kursgewinne ist aus Sicht der Analysten vergleichsweise groß. Das Kurspotenzial würde auf 176 % taxiert. Damit habe die Aktie die Chance, annähernd 2 Euro zu erreichen – oder genau 2 Euro. Die Chancen sind allerdings aus der Sicht von anderen Denkschulen weniger groß – dies gilt es nun zu untersuchen.

Nikola: Welche Richtung kann es sein?

Die Frage lautet, in welche Richtung der Kurs der Aktie noch laufen kann. Denn die Notierungen sind wie oben gezeigt im Chartbild vergleichsweise sehr schwach. Der Kurs ist schon vor einigen Wochen auf weniger als 1 Euro gesunken. Dies ist das Kennzeichen für einen Penny Stock. Ob die Aktie nun noch einmal darüber hinaus ausbrechen kann?

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Nikola?

Die Zweifel sind größer als gedacht. Denn es haben sich angesichts der jüngsten Entwicklungen einige Hürden auf dem Weg zumindest zu 1 Euro aufgebaut. Nach unten ist die Aktie zudem noch gefährdet. Denn die Notierungen könnten sogar auf weniger als 0,60 Euro fallen, zeigen die vergangenen Erfahrungen. Das Rekordminus liegt bei 0,49 Euro.

Das Bild korrespondiert mit den wirtschaftlichen Entwicklungen. Denn Nikola ist mit dem Umsatz von gut 39 Millionen Dollar im Jahr 2023 – dies ist noch ein Schätzwert – weiterhin schwach. Der Umsatz würde 2024 auf 242 Millionen Dollar steigen, so die Erwartung. In beiden Jahren jedoch soll der Titel demnach noch ein Minus erwirtschaften: -909 Millionen Dollar 2023 und -505 Millionen Dollar im Jahr 2024. Demzufolge ist der Trend abwärts gerichtet. Ob die Analysten mit fast 200 % Plus beim Potenzial dennoch Recht behalten?

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Nikola-Analyse von 23.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich Nikola jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Nikola Aktie

Nikola: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel