Nel Asa: Sehr bitter!

von Boersia.de

Eine bittere Phase durchlebt derweil auch Nel Asa, der norwegische Wasserstoffkonzern. Am Dienstag ging es für die Aktie um ca. -2,9 % abwärts. Der Kurs kam bei 0,615 Euro an – und hängt nur noch knapp über dem Jahrzehnt-Tief, das Nel Asa auf Basis der Schlusskurse vor wenigen Wochen erreichte. Es geht nur noch um Bruchteile von Cent. Damit ist Nel Asa vorerst am Ende der Fahnenstange.

Nel Asa: Wo bleibt die Hoffnung?

Die Frage wird sein, wo die Hoffnung für das Unternehmen ist oder bleibt. Denn Nel Asa hat seit geraumer Zeit keine Nachrichten mehr am Markt platzieren können. Ein Makel bleibt damit unausgesprochen: das Unternehmen scheint Probleme mit den Auftragseingängen zu haben. Analysten sehen das offenbar anders. Die Kursprognose liegt bei gut 0,95 Euro. Mehr als 30 % Potenzial könnte Nel Asa also noch haben!

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Nel ASA-Analyse von 21.07. liefert die Antwort:

Wie wird sich Nel ASA jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Nel ASA Aktie

Nel ASA: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel