Nel Asa: Das Drama!

von Boersia.de

Das nächste Drama um Nel Asa steht an. Die Aktie hat am Dienstag in den ersten Stunden des Handelstages einen Abschlag in Höhe von mehr als -7,6 % hinnehmen müssen. Das ist ein klarer Beleg dafür, dass es einen Ausverkauf gibt. Es gibt keine neuen Nachrichten, die jetzt noch Relevanz für den Kurs haben könnten.

Die Prognosen müssen nun neu geschrieben werden, denn ein Ausverkauf mit einer unfassbaren Anzahl an Papieren, die verkauft werden, ist immer mit einer Neusortierung verbunden.

Nel Asa: Millionen!

So hat die Börse in München gleich zu Mittag ein Volumen von mehr als 1 Million Papieren gemeldet, die gehandelt worden sind. Dies waren in den vergangenen Tagen am gesamten Handelstag in der Regel mal etwas mehr als 500.000 Stücke, mal etwas weniger. Nun senkt sich die Laune dramatisch. Ein Ausverkauf findet dann statt, wenn bei fallenden Kursen auch noch das Volumen deutlich steigt. Beide Punkte sind nun erfüllt.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Nel ASA?

Die Notierungen haben zudem mit dem Minus von -7,6 % ein Zeichen gesetzt: Die Aktie fiel unter die letzte Untergrenze von 0,50 Euro, die im Chart auch als markant durchgehen kann. Das bedeutet, dass es jetzt auch keine nennenswerten Haltelinien mehr gibt, die aktuell eine große Rolle spielen dürften. Die Aktie hat zudem somit den tiefsten Kurs im laufenden Jahrzehnt noch einmal kräftig nach unten geschoben.

Nel Asa ist in einem Crash-Modus, so könnte man es aus Sicht von Chartanalysten und technischen Analysten sowie mit der Perspektive der statistischen Analysten sicherlich auch formulieren. Die Notierungen sind auf dem Weg, nun die Marktkapitalisierung auch noch zu zerschießen. Die dürfte auf bald noch 800 Millionen Euro fallen. Die Schätzungen von Analysten auf Marketscreener, die dort einen Konsens bilden, haben mit dieser Wirklichkeit nichts mehr zu tun.

Die gehen davon aus, es könnte auf 0,85 bis 0,90 Euro aufwärts gehen.

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Nel ASA-Analyse von 23.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich Nel ASA jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Nel ASA Aktie

Nel ASA: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel