Nel Asa: Das Ding!

von Boersia.de

Nel Asa kann es noch einmal schaffen: Die Aktie konnte am Mittwoch einen Aufmarsch um mehr als 4,3 % realisieren. Stark, so die Meinung der Analysten mit Blick auf Nel Asa. Denn die Aktie zieht sich noch einmal mit dem Kopf aus der Schlinge. Analysten sehen den Kurs der Aktie ohnehin deutlich höher. Wenn es nach den Experten geht, könnte der Titel sogar noch einmal einen Aufschlag in Richtung von 0,90 Euro schaffen. Ob dies gelingt? Die Zukunft wird es schon bald zeigen.

Jetzt wird es wirklich spannend um Nel Asa

An sich sind die Voraussetzungen für höhere Kurse nach Meinung von wirtschaftlich orientierten Analysten gar nicht einmal so schlecht. Denn Nel Asa könnte demnach sogar darauf verweisen, dass die Umsatzschätzungen für das laufende Jahr auf dem Niveau bleiben oder sich befinden, wie es der Konzern gesagt hat. Die Notierungen sind aber trotz der vergleichsweise präzisen Schätzung seit Jahresanfang aktuell noch immer auf dem Weg nach unten. Seit dem 1. Januar ging es nun um ziemlich genau -54 % abwärts.

Das ist ein Absturz, der seinesgleichen sucht – bei stabilen Umsätzen wohlgemerkt. Daher könnte die Kursentwicklung durchaus in dieser Richtung verlaufen, meinen die Analysten, die sich für die wirtschaftlichen Kennzahlen orientieren. Nur: Die Aktie hat aktuell noch immer das Risiko, dass die Verluste des Konzerns aus dem Ruder laufen.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Nel ASA?

Denn jüngst hat Nel Asa beispielsweise einen Umsatz im Umfang von immerhin 12 Millionen Euro als Auftrag verloren. Dabei hat der Titel aus dieser Perspektive sogar einen entscheidenden Erlösstrom abgeben müssen – der Auftrag hatte als Beleg für steigende Umsätze gegolten.

Deshalb sind die positiven Schätzungen der Analysten ggf. auch auf Sand gebaut. Der Trend wird sich vor allem dann nach oben drehen können, wenn sich rasch zum Jahresende oder zum Jahresanfang neue Umsatzquellen andeuten könnten. Noch ist davon nichts zu sehen!

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Nel ASA-Analyse von 24.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich Nel ASA jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Nel ASA Aktie

Nel ASA: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel