JinkoSolar-Aktie: Das wird eng!

von Boersia.de

JinkoSolar aus China hat ein weiteres enttäuschendes Ergebnis und Erlebnis am Aktienmarkt gehabt. Der Titel legte am Freitag den Rückwärtsgang ein und verlor -0,8 %. Damit rutschte die Aktie auf weniger als 30 Euro und ist für zahlreiche Beobachter am Markt ein Rätsel. Analysten sind deutlich zuversichtlicher als der Markt, wie die Zahlen zeigen.

JinkoSolar: Das ist doch Übertreibung!

Es ist nicht unnatürlich, dass einem Unternehmen aus China etwas Respekt und Skepsis entgegengebracht wird. Dennoch: Die Notierungen sind aus der Sicht von Analysten aktuell deutlich mehr wert. Die Kurse könnten – so die Schätzung – auf klar mehr als 50 Euro klettern. Das wären mittlerweile 70 % Plus! Die Aktie ist zudem sehr günstig. Nach normalen Maßstäben wird das KGV derzeit bei in etwa 2,8 taxiert. Diese Bewertung ist fast beispiellos.

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre JinkoSolar-Analyse von 23.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich JinkoSolar jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur JinkoSolar Aktie

JinkoSolar: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel