JinkoSolar-Aktie: Das ist schon eindeutig!

von Boersia.de

JinkoSolar verabschiedet sich langsam aus dem Aufwärtstrend. Die Notierungen haben am Dienstag zeitweise in den ersten Stunden einen Abschlag von fast -2 % hinnehmen müssen. Noch ist damit allerdings kein endgültiges Urteil getroffen, auch wenn es seit Jahresbeginn um -14,4 % nach unten ging. Unter dem Strich befindet sich das Papier aus China kurzfristig in einer schwierigen Situation.

Dem steht allerdings langfristig auch die Schätzung von Analysten gegenüber. Die gehen noch immer davon aus, der Kurs könne sich massiv nach vorne bewegen. Dies gilt es zu untersuchen.

JinkoSolar: US-Streit?

Neue Nachrichten sandte das Unternehmen seit Jahresbeginn nicht an die Märkte. Hier kann nicht die Ursache für die kräftigen Verluste liegen, die der Titel in den vergangenen Tagen hat hinnehmen müssen.

Der erste Blick fällt auf das angespannte Verhältnis zwischen den USA und China. Gerade Solar-Hersteller aus China sollen demnach aus Sicht von Beobachtern in den USA quasi offensichtlich an Geschäften gehindert werden. Es gibt Diskussionen um neue Zoll-Vorgänge. Dies scheint die Kurse zu beeinträchtigen.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei JinkoSolar?

Der zweite Blick fällt dann auf die wirtschaftlichen Gegebenheiten. Die Rahmenbedingungen sind eindeutig. Das Unternehmen wird sowohl 2023 Gewinne erzielt haben, die hoch genug sind wie auch 2024 hohe Gewinne erwirtschaften. Das KGV ist aktuell mit Werten von etwa 2,8 für da abgelaufene Jahr und ca. 3 für das neue laufende Jahr ausgesprochen gering.

Es wäre nicht unüblich, wenn das KGV sich verdoppeln oder verdreifachen würde – dementsprechend also der Kurs sich auf solche Werte schieben würde. Es scheint indes noch massive Ängste zu geben – das Thema China hat hier die Entwicklung des Trends fest im Griff, so scheint es zumindest.

Analysten sind offenbar weniger besorgt. Die sehen einen möglichen Kursaufschlag von gut 72 % als Ziel an. Das wäre beachtlich!

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre JinkoSolar-Analyse von 24.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich JinkoSolar jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur JinkoSolar Aktie

JinkoSolar: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel