ITM Power: Alarm in Großbritannien!

von Boersia.de

ITM Power gilt als das führende Wasserstoff-Unternehmen in Großbritannien. Trotzdem scheint das Unternehmen derzeit auf unsicheren Wegen zu wandeln. Am Donnerstag verzeichnete der Aktienkurs erneut leichte Verluste. Bereits der dritte schwache Tag in Folge führt die Aktie wieder nahe an die Grenze von 0,60 Euro. Die Marktkapitalisierung des Unternehmens liegt derzeit bei lediglich 387 Millionen Euro, obwohl die Umsätze im laufenden Jahr auf geschätzte knapp 24 Millionen Euro steigen sollen. Das Unternehmen selbst hüllt sich in Schweigen, womöglich sogar beharrlich. Doch kann sich die Situation noch verbessern?

Die Rätsel um ITM Power

Die Frage der Unternehmensbewertung bleibt weiterhin ein Rätsel: Trotz deutlicher Verluste im laufenden Jahr und im folgenden Jahr (60 Millionen Euro und mehr als 48 Millionen Euro) könnte der Aktienkurs laut wirtschaftlich orientierten Analysten weiterhin abwärts gehen. Aus ihrer Sicht ist die Bewertung immer noch zu hoch – selbst für einen Penny Stock! Nur einige Analysten vertreten eine andere Meinung.

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre ITM Power-Analyse von 25.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich ITM Power jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur ITM Power Aktie

ITM Power: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel