FREYR Battery: Das gibt Verwirrung!

von Boersia.de

Die Aktie von FREYR Battery und deren Entwicklung lösen weiterhin Verwirrung aus. Am Montag ging es für den Titel zwar in den ersten Stunden am Ende bergauf. Aber: Die Aktie ist mit dem Plus von gut 2,2 % dennoch eine Erklärung schuldig: Warum ging es zum Auftakt des Wochenhandels klar nach unten? Warum ist die Aktie am Freitag gar um -6 % nach unten durchgereicht worden?

Käufer werfen sich die Aktie wohl zu

Im Grunde sieht es so aus, als sollte die Aktie nun noch von Käufer zu Käufer wandern. Es gibt keine neuen Nachrichten, es gibt keine hinreichend begründbaren Unterbewertungen und die Zahlen sind für das laufende Geschäftsjahr ungünstig. Daher ist die Vermutung groß, dass die Spekulation hier obsiegt.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei FREYR Battery?

Trendtechnisch hat der Titel den Abwärtstrend längst besiegelt. In den vergangenen Tagen ging es um fast -10 % abwärts. Seit Jahresanfang ging es um 79 % nach unten. Der Jahresverlust von -85 Millionen Dollar bei weniger als 2 Millionen Dollar Umsatz ist ein Signal.

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre FREYR Battery-Analyse von 22.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich FREYR Battery jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur FREYR Battery Aktie

FREYR Battery: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel