FREYR Battery: Achtung!

von Boersia.de

FREYR Battery zeigt sich derzeit recht stabil auf dem Markt. Zum Ende der vergangenen Woche stiegen die Notierungen immerhin um 0,07 %. Über einen Zeitraum von fünf Tagen konnte die Aktie fast 3 % zulegen. Trotzdem herrscht eine gewisse Anspannung, da der Trend weiterhin nach unten zeigt. Die Aktie befindet sich derzeit knapp über dem Abgrund, wie sowohl das charttechnische als auch das technische Bild immer wieder zeigen. Gibt es jedoch noch andere Signale, die vor Beginn der neuen Woche von Bedeutung sein könnten?

FREYR Battery: Neue Signale?

Es ist nach wie vor ratsam, die Analysen der Experten zu berücksichtigen. Laut der aktuellen Kursprognose, die bei Marketscreener einsehbar ist, wird ein durchschnittliches Plus von beeindruckenden 275 % prognostiziert. Das klingt sehr vielversprechend. Allerdings sind einige der Analysen möglicherweise veraltet, und die Kursziele wurden herabgesetzt. Aktuell wird die Aktie nur noch auf etwa 6 Euro bewertet. Dennoch wäre auch dies ein enormer Fortschritt!

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei FREYR Battery?

Insgesamt zeigt sich FREYR Battery also trotz des abwärts gerichteten Trends als vergleichsweise stabil auf dem Markt. Ob sich die angekündigten neuen Signale in der kommenden Woche positiv auf die Entwicklung auswirken werden, bleibt jedoch abzuwarten. Es bleibt spannend, die Kursentwicklung im Auge zu behalten und die Analysen der Experten genau zu verfolgen.

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre FREYR Battery-Analyse von 25.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich FREYR Battery jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur FREYR Battery Aktie

FREYR Battery: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel