Die nächste Hoffnung: CureVac: Was geht?

von Boersia.de

Die Aktie von CureVac hat zuletzt durchaus für Schlagzeilen an den Aktienmärkten gesorgt. Die Frage: Was geht nach 2,8 % Kursgewinn am Freitag noch? Die Notierungen sind damit formal im laufenden Jahr wieder leicht vorne. Das kann aber noch nicht als Begründung dafür reichen, dass die Notierungen deutlich nach oben laufen würden.

Analysten geben hier allerdings ein – doch recht gewagtes – Kursziel, mit dem wohl die wenigsten rechnen würden. Die Aktie soll demnach ein Plus von mehr als 226 % schaffen. Darauf werden sich die Märkte sicherlich noch stürzen, da dann die Kurschancen immens wären.

CureVac: Deutlich mehr als 220 %?

Was würde das bedeuten? Das Unternehmen ist aktuell am Markt noch gerade 886 Millionen Euro wert, nachdem es über einen sehr langen Zeitraum für den Titel nur nach unten ging. Das wiederum hat offenbar bis dato noch niemanden stutzig gemacht, denn die Analysten scheinen sich hier ja sicher zu sein.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei CureVac?

Das würde bedeuten, der Marktwert würde auf über 1,5 Milliarden Euro, ja, auf mehr als 1,7 Milliarden Euro steigen. Das heißt auch, dass die Aktie bei einem charttechnisch ohnehin vorhandenen Abwärtstrend zumindest wirtschaftliche Gründe liefern müsste.

Die Gründe könnten kurzfristig sein. Das Unternehmen möchte noch einen Covid-Impfstoff an den Markt bringen – zusammen mit GSK. Ob die Märkte darauf setzen? Wohl eher nicht oder allenfalls spekulativ.

Wirtschaftlich ist ein einziges Argument bei Unternehmensverlusten noch relevant. Der Unternehmenswert bewegt sich rechnerisch im neuen Jahr auf 656 Millionen Euro zu. Dies ist nur wenig weniger als der Marktwert von 886 Millionen Euro. Dennoch: 226 % Kursschätzung scheinen mutig angesichts der Verluste, die anfallen. Das rechnerische KGV liegt bei ca. -4,5. Die Chancen bleiben demnach zumindest unter der Beobachtung der wirtschaftlich orientierten Analysten. Insofern ist die Börse hier unter dem Druck verschiedener Ansichten!

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre CureVac-Analyse von 23.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich CureVac jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur CureVac Aktie

CureVac: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel