BYD: Die nächste Chance!

von Boersia.de

BYD greift auf bescheidenem Niveau wieder an. Die Notierungen sind am Freitag um immerhin 0,8 % geklettert. Das ist bei weitem nicht berauschend. Es wird aber besser – die Kurse sind damit wieder auf dem Wege, eventuell die Marke von 25 Euro in ihr Visier zu nehmen. Das Ganze allerdings ist überraschend. Denn schlechte Kunde kommt nun aus den USA.

USA diskutiert über höhere Zölle

In den USA diskutiert die Politik offenbar über höhere Zölle für die chinesischen Unternehmen der E-Fahrzeug-Branche. Davon würde natürlich auch BYD betroffen sein. Dies betrifft die wirtschaftlichen Ergebnisse wie auch die Stimmung an den Aktienmärkten. Die wäre hinüber, müsste BYD befürchten.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei BYD?

Die Stimmung allerdings war ohnehin schon schwach. Damit kommt die Frage auf, ob die Börsen vielleicht im Vorweg schon die Aktien aus China allgemein und BYD besonders schon immer damit konfrontiert sahen, dass die USA solche Zölle würde erheben können. Hyundai und Co. haben gezeigt, dass die USA sich mit der chinesischen Konkurrenz ungern auseinandersetzen. Auch die Solarindustrie hat nun aus Sicht der USA offenbar den Bogen überspannt. Auch für diese Industrie aus China soll es ggf. höhere Zölle geben.

Wo also der Handel enden soll, würde BYD wahrscheinlich schlechtere Stimmung erleben und produzieren. Ob dies nun in den kommenden Sitzungen noch einmal zur Geltung kommt? Die Aktie könnte es nicht brauchen. Sie ist ohnehin sehr schwach aufgestellt. Der Titel ist aus Sicht der Chartanalysten klar im Abwärtstrend. Nun gilt es, die Kurse sogar in Richtung von 30 Euro zu treiben. Der Weg ist noch weit. Insofern bleibt aktuell vor allem das wohlwollende Urteil der Analysten. Die sehen BYD ca. 63 % weiter vorne! Dies würde Kurse von deutlich mehr als 43 Euro mit sich bringen können.

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre BYD-Analyse von 25.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich BYD jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur BYD Aktie

BYD: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel