BioNTech-Aktie: Was passiert da?

von Boersia.de

Auf den ersten Blick sind die Aktienkurs-Entwicklungen für BioNTech am Dienstagvormittag unauffällig. Die Aktie schob sich um -0,07 % minimal nach unten. Das sieht fast nach einer Lauerstellung aus – so jedenfalls lässt sich das Geschehen auch deuten. Denn: Aktuell gibt es eine durchaus interessante Gerichtsverhandlung, die Einfluss auf die Bewertung nehmen kann.

BioNTech gegen Curevac: Das wird spannend

Es geht um ein Patent im Rückgriff auf die schon fast vergessene Corona-Zeit. Curevac und BioNTech werfen sich gegenseitig Patentrechtsverletzungen vor. Kläger ist BioNTech. Das Unternehmen geht davon aus, das Patent für den später so erfolgreichen Impfstoff auf mRNA-Basis quasi zu besitzen. Das wäre – naiv betrachtet – durchaus ein Einfallstor für Geldzahlungen. BioNTech möchte ein Patent von Curevac aus dem Jahr 2007 als nichtig erklären lassen. Umgekehrt geht auch Curevac gegen BioNTech vor und hat die Mainzer vor dem Landgericht Düsseldorf verklagt.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei BioNTech?

Das Patentgericht indes hat nun den Termin für die Verhandlung den Erklärungen nach auf den 19.12. angesetzt. Das rückt wieder die Bedeutung der Impfstoffe gegen Covid in den Mittelpunkt – oder doch nur bzw. besonders die Schadenersatz-Forderungen, die daraus resultieren könnten? Die Wahrscheinlichkeit dafür, dass es hier zu mehr Aufmerksamkeit kommt, ist jedenfalls gegeben.

Der Kurs von BioNTech könnte dies durchaus verkraften. Denn das Unternehmen ist derzeit am Börsenmarkt mit ca. 92 Euro weit unter der bedeutenden Marke von 100 Euro anzutreffen. Chartanalysten würden verlangen, dass nun nach der Bodenbildung in der Zone rund um 90 Euro auch ein Durchbruch über die Hürde von 100 Euro folgt. Erst dann wäre BioNTech wieder auf dem Weg dazu, in einen charttechnisch möglichen Aufwärtstrend zu wechseln. Bis dato sind lediglich die Analysten zuversichtlich. Die schreiben der Aktie gegenwärtig Chancen auf ein Plus von ca. 34 % zu – dies ist das mittlere Kursziel!

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre BioNTech-Analyse von 18.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich BioNTech jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur BioNTech Aktie

BioNTech: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel