BioNTech-Aktie: Genau hinsehen!

von Boersia.de

BioNTech hat am Donnerstag minimal nachgegeben. Bis in die Nachmittagsstunden hinein verlor der Titel etwa 0,1 %. Das ist nicht viel, allerdings wird es nun eng für den Kurs des Mainzer Pharmaunternehmens. Am Donnerstag könnte nach Meinung von Beobachtern auch die wichtige Marke von 100 Euro auf dem Prüfstand stehen. Noch halten die Notierungen bei mehr als 100 Euro bei 100,10 Euro an. Charttechniker wissen, dass solche runden Marken oft genug ein Punkt sind, an dem auch Algorithmen noch einsteigen – in welcher Richtung auch immer.

Die große Frage: Was passiert bei genau 100 Euro?

Damit ist die große Frage gestellt: Was passiert in den kommenden Stunden oder auch in den kommenden Tagen? Hier dürften die Charttechniker und die technischen Analysten die Regie übernehmen. Denn Trends setzen meist ordentlich voluminöse Reaktionen in Gang. Wirtschaftliche Nachrichten, die BioNTech jetzt betreffen könnten, sind in den beiden vergangenen Tagen nicht mehr an den Markt gekommen, so dass es sich heute lohnt, die technische und die charttechnische Ausgangssituation in Betracht zu ziehen.

Im Chart ist klar zu erkennen, dass der Wert kurzfristig kein starkes Timing mehr hat, sondern eher zu einer Rücknahme der Kurse neigt,

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei BioNTech?

Es ist auch zu sehen, dass das langfristige Timing quasi gar nicht stimmt. Der Titel ist seit langer Zeit im Rückwärtsgang. Insofern sind die Stimmungsindikatoren noch vor der Auseinandersetzung um die Marke von 100 Euro nach unten gerichtet.

Dies bestätigt sich schon jetzt auch bei den technischen Indikatoren. Der Abstand zum GD100 beläuft sich aktuell – positiv – auf noch fast 2 %. Damit aber steht der mittelfristige Aufwärtstrend jetzt direkt auf dem Spiel. Das Kursziel von gut 100 Euro, das Analysten laut Marketscreener formulieren, steht zumindest auf wackligen Füßen, wenn die Trend-Indikatoren am Markt hier befragt werden.

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre BioNTech-Analyse von 13.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich BioNTech jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur BioNTech Aktie

BioNTech: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel