BioNTech-Aktie: Ein Problem!

von Boersia.de

BioNTech hat zum Beginn der neuen Woche – leider – schon wieder den Rückwärtsgang eingelegt. Die Notierungen haben in etwa -0,3 % verloren. Das an sich wäre kein Problem. Problematischer ist der Umstand, dass die Aktie nun wieder auf die Marke von 100 Euro zuläuft. Der Titel ist dabei aktuell an den Börsen dennoch vergleichsweise attraktiv, denn im laufenden Jahr – seit Neujahrsbeginn – hat die Aktie einen Aufschlag von 7,4 % geschafft. Die Notierungen sind also auf dem Weg dazu, sich wieder deutlich zu erholen. Analysten sehen sogar Chancen auf weitere Kursgewinne von ungefähr 20 %. Andere sind skeptischer. Es lohnt sich, einen Blick auf die Daten zu wagen.

BioNTech: Wer gewinnt?

Die Daten zeigen vor allem, dass da Unternehmen im laufenden Jahr einen Gewinn von ungefähr 570 Mrd. Euro einfahren soll – je nach Schätzungen. Sind die Annahmen korrekt, dann wäre die Aktie aus der Sicht von wirtschaftlich orientierten Analysten zu teuer. Denn: Der Marktwert beläuft sich auf 24,2 Mrd. Euro. Daraus errechnet sich bei den gegebenen Gewinnen (Netto) ein KGV von gut 47.

Zum Vergleich: Im vergangenen Jahr kostete BioNTech bezogen auf die vermuteten Gewinne von 1,07 Mrd. Euro “nur” das KGV von 23. Die Notierungen sind demnach um etwa 100 % teurer geworden. Das kann – aus dieser Sicht – normalerweise nicht gutgehen, zumal die Aktie in den Vorjahren ein KGV von ca. 4-5 aufwies.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei BioNTech?

Auf der anderen Seite sind die Charttechniker noch immer froh. Der Titel hat die wichtige Marke von 100 Euro überwunden. Damit ist die Aktie jetzt auch nach unten gut unterstützt. Eventuell hilft dies bei der Kursentwicklung, so die Hoffnung der Chartisten.

Auch Analysten, deren Schätzungen bei Marketscreener zusammengefasst werden, sind hoffnungsfroh. Die sehen den Kurs im Mittel bei gut 120 Euro. Das wäre mit einem Marktwert von ungefähr 32 bis 33 Milliarden Euro verbunden. Immerhin!

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre BioNTech-Analyse von 13.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich BioNTech jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur BioNTech Aktie

BioNTech: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel