Xiaomi: Das ist zu wenig!

von Boersia.de

Xiaomi hat die Handelswoche mit dem Minus von -1,9 % beenden müssen. Das ist nicht nur wenig, sondern zu wenig. denn Analysten verorten den Titel noch weit höher. Die Aktie könnte aus dieser Sicht einen Sprung auf Kurse von mehr als 2 Euro schaffen. Das wären Kursgewinne von deutlich mehr als jenen 15 %, die Analysten noch vor kurzem für möglich hielten. Zumindest die theoretische Stimmung für den Wert wird damit besser. Kein Wunder: Xiaomi möchte den NEV-Markt erobern.

Xiaomi: Die nächste Chance!

Die NEV-Entwicklung kann einen weiteren Impuls bringen. Xiaomi möchte wohl 100 Händler in China für sich gewinnen. Börsen haben damit zumindest eine weitere Geschichte, die einen Kursanstieg auf mehr als 2 Euro begründen würde können. Ohnehin ist Xiaomi aber im Aufwärtstrend. Der GD100 ist um 7,2 % überwunden und die 200-Tage-Linie um 18,7 %!

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Xiaomi-Analyse von 24.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich Xiaomi jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Xiaomi Aktie

Xiaomi: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel