Xiaomi-Aktie: Wahnsinn!

von Boersia.de

Xiaomi ist am Freitag mit dem Plus von 2 % endlich wieder etwas stärker geworden. Der Titel konnte damit allerdings die Marke von 1,60 Euro nicht erreichen oder gar überwinden. Der Aufwärtstrend, der sich aktuell zeigt, ist demnach noch recht verhalten – und nicht stark genug, um eine schnelle Comeback-Situation herzustellen. In den vergangenen drei Tagen war es bergab gegangen. Dennoch: Die Situation hat sich trotz der bislang -15 % im laufenden Jahr klar beruhigt. Der Titel ist wieder auf dem Weg der Stabilisierung im Chartbild.

Wirtschaftlich ohnehin alles ok

Wirtschaftlich ist die Situation aus der Sicht von wirtschaftlich orientierten Analysten ohnehin ok. Im neuen Jahr wird das KGV aus der Sicht von Analysten immerhin bei 21,1 liegen – das ist akzeptabel.

Die Kursziele von Xiaomi liegen nach Meinung und Beobachtung von Analysten bei deutlich mehr als 2 Euro – immer noch!

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Xiaomi-Analyse von 22.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich Xiaomi jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Xiaomi Aktie

Xiaomi: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel