Visa Aktie: Digitale Zukunft des Geldtransfers

von Boersia.de

Während weltweit digitale Zahlungsmethoden immer prominenter werden, hat eine aktuelle Studie durch ein führendes Unternehmen im digitalen Zahlungssektor die wachsende Bedeutung von grenzüberschreitenden Geldüberweisungen hervorgehoben. Diese sind nicht nur für Millionen von Migrantenarbeitern überlebensnotwendig, sondern leisten auch entscheidende Beiträge zu humanitären Hilfeleistungen. In einer Befragung von nahezu 45.000 Personen, welche Geldbeträge in 20 verschiedenen Ländern versenden und empfangen, wurde die hohe Bedeutung von schnellen, einfachen und sicheren Zahlungen für Familien, Gemeinschaften und Volkswirtschaften weltweit betont. Trotz eines Rückgangs von globalen Überweisungen im Vergleich zum Vorjahr aufgrund unterschiedlicher wirtschaftlicher Herausforderungen, zeigt die Studie, dass der Zukunft der Überweisungen weiterhin optimistisch entgegengesehen wird.

Digital versus physisch

Mehr als zwei Drittel der Nutzer bevorzugen digitale Anwendungen für internationale Geldtransfers, wobei 43% beim Versenden oder Empfangen digitaler Überweisungen keine Probleme erlebten. Im Gegensatz dazu hatten 76-77% Schwierigkeiten bei physischen Überweisungen, einschließlich Bargeld, Schecks und Geldanweisungen. Diese Entwicklung verdeutlicht eine bedeutende Beschleunigung der digitalen Zahlungen. Zudem wird für die Zusammenarbeit mit weltweiten Übermittlern und Partnern gearbeitet, um digitale Überweisungen effektiver zu gestalten. Die Vision zielt darauf ab, durch Vereinfachung der grenzüberschreitenden Zahlungen inklusivere Wirtschaftssysteme und Vermögensbildung zu unterstützen, insbesondere für Migrantenarbeiter und ihre Familien, die auf diese wesentlichen Zahlungen angewiesen sind.

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Visa-Analyse von 21.07. liefert die Antwort:

Wie wird sich Visa jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Visa Aktie

Visa: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel