Valneva: Also doch!

von Boersia.de

Valneva wird von den Analysten mehr geschätzt als vom Markt. Das Pharmaunternehmen hat zuletzt -0,5 % verloren. Innerhalb einer Woche ging es dabei um -1,6 % nach unten – allerdings schiebt sich die Aktie langsam immer mehr in Richtung von 5 Euro. Der wahre Wert scheint in etwas gefunden.

Valneva: Nur die Analysten sehen alles anders

Neue Nachrichten gab es in der vergangenen Woche von der EU bzw. der Zulassungsbehörde Ema. Die akzeptiert den Zulassungsantrag für die Zulassung des Impfstoffes gegen Chikungunya. Das ist noch keine Zulassung, aber eine deutlich positive Nachricht.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Valneva?

Die Börsen reagierten dennoch nicht. Das zeigt: Der Markt hat eine Meinung – die Chartanalyse zeigt bestenfalls einen Abwärtstrend. Nur scheint es auch nicht massiv bergab zu gehen. Die Seitwärtstendenz oberhalb von 5 Euro ist zumindest nicht durchbrochen. Analysten gehen von einer Kurssteigerung in Höhe von annähernd 100 % aus – das kommt noch dazu!

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Valneva-Analyse von 22.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich Valneva jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Valneva Aktie

Valneva: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel