Uniper-Aktie: Dann doch!

von Boersia.de

Uniper hat am Freitag gezeigt, dass die Aktie nicht nur auf dem Weg nach unten ist. Allerdings ist der Titel schwach genug, um sich auch aktuell von den Analysten die Meinung sagen lassen zu müssen. Uniper wird im laufenden Jahr wirtschaftlich mit hoher Sicherheit Gewinne machen. Das aber reicht noch nicht!

Uniper: Das reicht so nicht!

Das Unternehmen handelt mit Energie, mit Gas. Dafür hat sich das Gaspreisniveau im vergangenen Geschäftsjahr bestens geeignet. Denn Uniper konnte wegen der niedrigen Gaspreise Gewinne erwirtschaften, die beträchtlich sind oder waren. Das Unternehmensergebnis hat Bände gesprochen: Uniper schaffte einen Umsatz von 285 Milliarden Euro, so wird geschätzt und soll ein Nettoergebnis von immerhin 4,3 Milliarden Euro erwirtschaftet haben. Noch ist das Geschäftsjahr nicht abgeschlossen. Das Niveau aber sollte in etwa stimmen.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei null?

Nur wird im laufenden Jahr ein Schuh daraus: Der Konzern sollte nun wegen der anderen Startvoraussetzungen den Gewinn nicht mehr halten, so meinen die Analysten. Die gehen derzeit für das Nettoergebnis von einem Wert in Höhe von 1,16 Mrd. Euro aus. Vor Tagen lag dieser Wert sogar noch etwas höher. Die Nettoergebnisse werden also um den Faktor 4 schlechter. Wäre dem am Ende tatsächlich so, wäre dies ein erheblicher Einschnitt für das Unternehmen. Die KGV-Werte schnellen dann von etwa 5 auf 19 im laufenden Jahr nach oben. Das ist auch im historischen Vergleich relativ viel.

Deshalb ist die Stimmung nicht rosig. Das Unternehmen wird aktuell an den Märkten auch von den Analysten nicht mit Bestnoten versehen. Die gehen davon aus, dass der Kurs um gut -6 % nach unten rauschen könnte. So weit jedenfalls gehen die Schätzungen von Analysten im Konsens, den Marketscreener verbreitet. Am Ende ist es daher nicht verwunderlich, wenn der Markt hier zurückweicht.

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre null-Analyse von 13.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich null jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur null Aktie

null: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel