Siemens Energy: Na also – es geht!

von Boersia.de

Siemens Energy schaffte am Mittwoch einen kleinen Durchbruch. Die Aktie konnte am Ende annähernd 4 % aufsatteln. Zwischenzeitlich  hatte es im Laufe der Woche nicht gut ausgesehen. Der Titel war in den vorhergehenden Tagen kein einziges Mal in die grünen Zahlen gekommen. Nun nähert sich die Aktie mit großen Schritten wieder der 11-Euro-Marke an. Dabei gibt es keine neuen Informationen. Der Bund wird – wohl – an der Zusage festhalten, Bürgschaften für Siemens Energy abzugeben. Das eröffnet Siemens Energy neue Chancen.

Analysten bleiben also zuversichtlich für Siemens Energy

Damit werden auch die Analysten ihre bisherige Meinung nicht grundsätzlich ändern. Die Aktie ist aus deren Sicht – laut Marketscreener – annähernd 16 Euro wert, so die mittlere Schätzung. Das basiert sicherlich auch auf der Vorstellung, dass Siemens Energy in die Energiewende hinein wächst. Dafür braucht das Unternehmen Geld – und dies würdigt die Börse weiter. Die Schätzung der Analysten wäre einen Aufschlag von 48 % wert!

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Siemens Energy-Analyse von 22.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich Siemens Energy jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Siemens Energy Aktie

Siemens Energy: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel