Siemens Energy: Doch kein Durchbruch?

von Boersia.de

Siemens Energy hat nach recht starkem Beginn im Verlauf des Handels am Mittwoch doch wieder nachgegeben. Es ging minimal abwärts – wobei dies noch keine Richtungsentscheidung darstellen sollte. Die Aktie ist im kleinen Wartemodus. In den vergangenen fünf Handelstagen war es immerhin um gut 7,6 % aufwärts gegangen. Das ist durchaus ein erstaunliches Zeichen. Denn die Börsen haben damit der Vorstellung zugestimmt, der Wert könnte nun die Krise überwunden haben. Die Analysten haben großartige Kursziele.

Haben die Analysten bei Siemens Energy Recht?

Die Frage dürfte lauten, ob die Analysten bei Siemens Energy Recht behalten. Die mittlere Kursschätzung beläuft sich unverändert auf ein Kursziel von ca. 15,50 Euro. Das wären immerhin gut 33 %. Die wirtschaftliche Wahrheit, die darüber befinden dürfte, lässt noch auf sich warten. Erst am 7. Februar folgen nun die nächsten Quartalszahlen.

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Siemens Energy-Analyse von 22.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich Siemens Energy jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Siemens Energy Aktie

Siemens Energy: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel