Plug Power: Die Stimmung dreht!

von Boersia.de

Die Stimmung unter Wasserstoff-Werten oder unter Unternehmen aus dem Brennstoffzellen-Sektor war lange Zeit recht gut. Nun dreht sich der Wind. Plug Power aus den USA verlor am Dienstag erneut -2,5 %. Das Zeichen ist nun eindeutig: Der Markt drängt massiv nach unten. Die Aktie hat auf diese Weise auch ein zusätzliches Signal gesendet: Der tiefste Kurs des laufenden Jahrzehnts ist damit erreicht!

Plug Power: Das ist eindeutig!

Die Verhältnisse und Entwicklungen sind eindeutig. Neben Plug Power hat am Dienstag vor allem das norwegische Unternehmen von Nel Asa nachgegeben. Die Norweger verloren gleich -7,6 %. Die Aktie ist auf dem Weg nach unten – und dies aktuell sogar noch massiver als Plug Power.

Aber: Plug Power ist gleichfalls extrem schwach. Es gibt keine neuen Nachrichten bis auf die Herabstufung eines wenig einflussreichen Hauses. Aktuell ist das Unternehmen im Chartbild an die Untergrenze von 3 Euro gestoßen. Dies wird u.a. auch von institutionellen Investoren und von Chartanalysten wahrgenommen. Wenn diese Untergrenze auch noch von oben nach unten durchkreuzt würde, sollte sich das Bild noch einmal verschlechtern.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Plug Power?

Das neue Rekordtief führt zudem dazu, dass die Marktkapitalisierung auf nur noch 2,08 Mrd. Euro gesunken ist. Die nächste Schallmauer könnte demnach schnell fallen.

Gibt es überhaupt gute Aussichten? Wahrscheinlich sind zumindest Überraschungen positiver Natur derzeit weitgehend ausgeschlossen. Die Amerikaner haben einzig bei den Analysten, die über Markeetscreener zu einem Konsens zusammen gefasst werden, noch einen Stein im Brett. Die gehen davon aus, der Kurs könnte sich noch um 115 % nach oben schieben. Das wäre ein Zielkurs von 7,43 Dollar, wobei die Aktie nun auf weniger als 3,40 Dollar gesunken ist. Aber: Die Schätzungen selbst sind in den vergangenen Wochen auch schon deutlich nach unten durchgereicht worden. Plug Power war zwischenzeitlich angeblich schon 11 Dollar wert. Die Stimmung lässt also zusehends und nachweislich deutlich nach.

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Plug Power-Analyse von 18.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich Plug Power jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Plug Power Aktie

Plug Power: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel