Plug Power-Aktie: Erholung in Sicht?

von Boersia.de

Plug Power hat sich in diesen Tagen als vergleichsweise stabil erwiesen. Immerhin kracht die Aktie derzeit auf dem nun allerdings neuen Niveau nicht mehr weiter nach unten. Am Mittwoch ging es um vergleichsweise bescheidene ca. -0,5 % abwärts. Jedenfalls in den ersten Handelsstunden. Dennoch: Die Situation rund um das US-Unternehmen bleibt herausfordernd, wenn nicht alarmierend.

Plug Power: Das Jahresende naht

Nun naht das Jahresende und damit auch die Jahresbilanz. Es steht nicht zu erwarten, dass sich an den Schätzungen, die aktuell vom Markt vorliegen, in der Substanz noch etwas nach oben ändert. Dabei hat die Aktie aus der Sicht von Analysten und Investoren derzeit kaum eine Chance, noch eine Rallye zu vollziehen. Die Aktie lebt derzeit nicht von neuen Nachrichten, sondern nur von der Stimmung rund um den Titel.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Plug Power?

Denn: Die jüngste Nachricht bezog sich im wesentlichen auf die Quartalszahlen. Die waren nicht erfreulich und Plug Power deutete sogar an, dass es neues Geld bräuchte. Danach folgt aktuell nur noch eine Korrektur des damaligen Absturzes der Aktie. Die Notierungen sind aus trendtechnischer Sicht ausgesprochen schwach. Derzeit fehlen z. B. Auf den GD100 Stand heute -36 %. Das bedeutet, die Aktie müsste um mehr als ein Drittel steigen, um zumindest für die technischen Analysten wieder im Hausse-Modus zu sein. Auf den noch bedeutenderen GD200 fehlen sogar über 48 %.

Charttechnisch und technisch ist die Verfassung der Aktie daher bedenklich. Es gibt derzeit kaum Hoffnung, dass sich die Abwärtstrendspirale von selbst auflöst. Wenn es neue Hoffnung geben sollte – dann erst ab Kursen von 5 Euro oder mehr. Anders sehen Analysten den Sachverhalt. Die gehen davon aus, die Aktie habe noch Potenziale von teils mehr als 100 %. Diesen Schätzungen fehlt jedoch derzeit die Grundlage – es wird allenfalls spekuliert.

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Plug Power-Analyse von 22.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich Plug Power jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Plug Power Aktie

Plug Power: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel