Nvidia: Schlechte Nerven?

von Boersia.de

Was ist mit Nvidia los, fragen sich Investoren und Beobachter. Der Titel verlor am Donnerstag gleich -2 %. Ansatz- und grundlos. Denn gleichzeitig hat es keine neuen Nachrichten gegeben, die an den Börsen irgendeine Relevanz haben könnten. Nvidia hat Rahmenbedingungen, die sich im Gegenteil in keiner Weise verändert haben. Die Aktie kann aus dem Vollen schöpfen. Analysten sind und bleiben begeistert.

Nvidia: Das sieht sehr gut aus!

Nvidia hat dabei in den vergangenen Wochen Zahlen präsentiert, die den Börsen gefallen werden und sollten. Der Titel hat dabei nun ein KGV – auf Basis des aktuellen Kurses – in Höhe von gut 43. Dies ist im kommenden Jahr noch niedriger. Die Börsen messen dann ein KGV in Höhe von etwa 27. Damit ist die Aktie aus Sicht von Value-Investoren schon recht interessant. Es gibt kaum Anlass, um die Aktie zu verkaufen – aus rein wirtschaftlicher Sicht. Denn die Umsätze klettern, die Gewinne steigern, die Rentabilität wird größer und sogar die Kurs-Umsatz-Verhältnisse werden günstiger.

Nicht verwunderlich, dass die Analysten derzeit zufrieden sind. Die Schätzungen zum Kursverlauf sind gut. Die Aktie soll ein Kursziel in Höhe von etwa 35 % erreichen., Das bedeutet, der Kurs könnte auf mehr als 630 Euro steigen. Die Notierungen sind dabei aus Sicht der Analysten wahrscheinlich vor allem des KI-Booms wegen so stark!

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Nvidia?

Charttechniker sind zumindest nicht der Meinung, dass die Aktie nun in einen Abwärtstrend übergehen würde. Auch deren Lesart nach hat Nvidia noch ordentliche und sogar gute Aussichten. Insofern hat sich nichts verändert. Nvidia hat letztlich aktuell nur im normalen Rahmen etwas zurückgesetzt.

Technische Analysten unterstreichen die Ansicht ohnehin. Der Titel hat die Chance, in den kommenden Wochen weiter zu klettern, so die Bezugnahme zum GD100 und vor allem zum GD200.

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Nvidia-Analyse von 21.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich Nvidia jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Nvidia Aktie

Nvidia: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel