Nvidia: Da ist noch mehr drin!

von Boersia.de

Nvidia beginnt wieder, sich am Aktienmarkt nach oben zu schieben. Am Mittwoch ging es um gut 1,1 % aufwärts. Das ist noch kein Triumphmarsch. Allerdings sind die Notierungen in den vergangenen nun elf Monaten bereits um gut 222 % geklettert. Es ist daher nicht verwunderlich, wenn es zwischenzeitlich kleinere Pausen gibt.

Die Aktie befindet sich unverändert im massiven Aufwärtstrend, da sind sich die meisten Analysten sicherlich einig. Fraglich ist angesichts des KI-Booms, wie weit die Notierungen noch nach oben laufen können. Die Schätzungen sind unterschiedlich – und aktuell spannend.

Nvidia: Wie weit darf es gehen?

Aktuell gibt es aus wirtschaftlicher Sicht zumindest keine Klagen. Basierend auf den gegenwärtigen Schätzungen wird die Aktie ordentlich bewertet sein. Das KGV für das laufende Geschäftsjahr liegt bei etwa 42. Das ist anspruchsvoll – allerdings lag es im Sommer bei gut 70. Die Kurse sind also langsamer gestiegen als die erwarteten Gewinne.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Nvidia?

Für das kommende Jahr rechnet der Markt derzeit mit einem KGV von ca. 27. Das ist gleichfalls erheblich niedriger als die Schätzungen im Sommer und aus Sicht von Value-Investoren langsam attraktiv. Der Titel hat damit die Chance, noch mehr Investoren zumindest auf sich aufmerksam zu machen.

Allerdings bewegen sich die Notierungen seit ca. Juli nur noch langsamer nach oben. Der Trend also wird deutlich gedämpfter. Dies wird auch an der Entwicklung der Kursziele ersichtlich. Nvidia ist im ersten Halbjahr quasi im Wochentakt höher geschätzt worden. Mittlerweile wird der Kurs auf ein Potenzial von ca. 640 Euro geschätzt. Dies wären ausgehend vom aktuellen Kursniveau noch einmal gut 36 %. Der absolute Hype scheint vorbei – und dennoch bleibt der KI-Boom für Nvidia ein eminentes Thema. Schwächen eröffnen sich im China-Geschäft: Die US-Regierung erlaubt jedenfalls nicht den Export aller Chips. Dennoch: Das Kursziel von 36 % bleibt aktiv!

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Nvidia-Analyse von 25.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich Nvidia jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Nvidia Aktie

Nvidia: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel