Nio-Aktie: Der Wahnsinn!

von Boersia.de

Nio ist in den vergangenen Tagen ausgesprochen schwach gewesen. Nun könnte sich, so der jüngste Eindruck, alles wieder drehen – jedenfalls zum Teil. Am Donnerstag ging es um mehr als 8 % aufwärts. Das ist  zwar einigen Aktien passiert oder gelungen. Nur kommt Nio aus China. Der oft zitierte Grund für die starken Aktien am Donnerstag spielt hier keine Rolle: Nio profitiert nicht besonders von den wieder besseren Zinsaussichten.

Nio: Warum?

Dennoch scheint auch für diesen Wert die Stimmung wieder erstklassig. Immerhin. Warum aber kann die Aktie dauerhaft bis dato keine Boden unter den Füßen gewinnen? Im laufenden Jahr liegt die Aktie fast -28 % hinten. In den vergangenen fünf Tagen verlor der Titel gleich -9,5 %. Die Antwort könnte lauten: Nio wird im laufenden Jahr einen massiven Verlust einfahren. Die Unternehmensverluste werden noch immer auf -2,4 Mrd. Euro taxiert!

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Nio-Analyse von 13.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich Nio jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Nio Aktie

Nio: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel