Nio-Aktie: Das wird wichtig!

von Boersia.de

Nio hat am Ende der vergangenen Woche einen Abschlag gerade noch vermeiden können. Mit dem Plus von 0,7 % hat die Aktie ein ausgeglichenes Wochenergebnis vorgelegt. Immerhin, möchte man meinen. Denn der Titel hat auf diese Weise eine relativ noch gute Vorbereitung auf ein besonderes Ereignis geschafft. Kommt nun die Wende bei dem Titel, der deutlich in den Abwärtstrend gelaufen ist?

China belastet derzeit: Nio

Zunächst einmal belastet derzeit neben den ohnehin schwachen wirtschaftlichen Ergebnissen des Unternehmens das Stimmungsbild rund um China. China hat einen Wirtschaftskrieg mit den USA aufgenommen. Die USA etwa haben Steuerprivilegien daran geknüpft, bestimmte Bauteile nicht – übermäßig – mit ausländischen Komponenten zu bestücken. Das würde andernfalls Steuervorteile für Käufer von E-Autos kosten. Die Bestimmung wird sich nicht gegen die EU richten – oder hier nur am Rande – sondern gegen China, also auch gegen Nio.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Nio?

Nio ist insgesamt ohnehin in einer schwachen Verfassung. Der Kurs hat seit Jahresanfang ein Minus von -27,5 % hinnehmen müssen. Das sind Vorzeichen für das Jahresende, denn das Chartbild etwa weist auch jetzt noch eine Abwärtsbewegung auf. Der Titel hat die Bodenbildung in Höhe von 7 Euro nicht geschafft. Das hat zur Folge, dass Nio nun gegen einen weiteren Absturz kämpft.

Vielleicht gibt es Hoffnung. Denn am Montag wird Nio seine Quartalszahlen publizieren. Es geht bereits um das 4. Quartal und damit um eine gute Ausgangsposition für das Jahresendrennen. Die Notierungen könnten profitieren, wenn die Zahlen etwas besser als befürchtet ausfallen. Denn der Titel wird ein Nettoergebnis von -2,4 Milliarden Euro für das Gesamtjahr befürchten lassen – bei ca. 8 Mrd. Euro Umsatz. Wenn es eine kleine Erleichterung geben würde, wäre dies schon eine klare Hilfe für die letzten vier Wochen in diesem Börsenjahr.

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Nio-Analyse von 21.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich Nio jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Nio Aktie

Nio: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel