Nikola-Aktie: Achtung!

von Boersia.de

Nikola hat am Freitag zum letzten Handelstag des alten Jahres immerhin -0,3 % verloren. “Immerhin” heißt, dass die Aktie wenig überraschend noch einmal etwas den Faden verloren hat. Im abgelaufenen Jahr ging es insgesamt um weit über -63 % abwärts. Damit befindet sich Nikola klar im Abwärtstrend. Die Frage wird sein, ob sich aus der außergewöhnlichen Einschätzung des Marktes vielleicht herausragende Chancen abschätzen lassen. Denn Analysten sind hier sehr zuversichtlich, dass das Jahr 2024 zu einem Durchbruch führen kann. Im Einzelnen: Der Titel ist im Konsens deren Meinung nach noch ein Plus von 151 % wert! Das wäre viel. Der Kurs würde dann auf mehr als 2 Euro nach oben rutschen können.

Noch besser ist die Rekordeinschätzung. Demnach könnte die Aktie sogar ein Plus von 357 % einfahren. Das wäre verbunden mit Kursen von ca. 4 Dollar, also gut 3,50 Euro. Dies sind Werte, die sich derzeit kaum jemand außerhalb des Kreises der Analysten so vorstellen kann.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Nikola?

Nikola: Das erwartet niemand!

Denn die wirtschaftlichen Ergebnisse sind einfach nicht gut. Der Konzern wird den jüngsten Ergebnissen nach ein Minus von -909 Millionen Dollar erwarten lassen. Im neuen Jahr soll ein Verlust von “nur” noch -505 Millionen Dollar auf den Kurstafeln stehen. Reicht das für ein schnelles Comeback nach oben? Die Zweifel daran sind recht groß. Denn der Konzern wird demnach auch den Umsatz um das sechsfache vergrößern. Man sollte sagen: Vergrößern müssen. Ob das gelingt, steht in den Sternen. Denn die Nachrichtenlage bleibt dünn. Es sind keine neuen Nachrichten verfügbar, die hier Auskunft geben könnten.

Sicher ist nur, dass 350 % Gewinn den Marktwert auf 4,5 Milliarden Euro nach oben katapultieren würden. Der Umsatz, dies zur Erinnerung, steigt demnach bis dahin auf gut 240 Millionen Dollar! Passen die Zahlen zusammen?

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Nikola-Analyse von 22.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich Nikola jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Nikola Aktie

Nikola: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel