MorphoSys Aktie: Kursverluste und Zukunftsaussichten

von Boersia.de

Aktueller Kursrückgang und Jahresvergleich

Im XETRA-Handel sank die MorphoSys-Aktie um 0,5 Prozent auf 67,70 EUR ab – ein Tiefstand für den Tag, welcher bei Börsenbeginn um 68,30 EUR notiert wurde. Insgesamt wechselten 4.388 Aktien den Besitzer. Die Aktie erreichte ihr 52-Wochen-Hoch am 16.05.2024 mit 69,75 EUR, liegt aber derzeit 3 Prozent darunter. Ihr 52-Wochen-Tief wurde am 21.11.2023 bei 14,52 EUR markiert, was dem heutigen Kurs immer noch 78,55 Prozent Abstand lässt. 2023 erzielten MorphoSys-Investoren keine Dividende und auch für 2024 bleibt die Schätzung bei 0,000 EUR. Analysten setzen ein durchschnittliches Kursziel von 35,38 EUR je Aktie. Die Verluste im ersten Quartal zeigten einen Einbruch auf -8,37 EUR je Aktie im Vergleich zu -1,30 EUR im Vorjahreszeitraum.

Ausblick und erwartete Entwicklungen

Die Umsätze reduzierten sich auf 27,54 Mio. EUR, was einen Rückgang von 55,81 Prozent im Vergleich zum Vorjahr darstellt. Prognosen für das laufende Quartal Q2 2024 werden am 29.08.2024 erwartet. Der Quartalsbericht für Q2 2025 wird für den 06.08.2025 vorhergesagt. Die Gesamtbilanz 2024 wird voraussichtlich ein Minus von -7,348 EUR je Aktie verzeichnen. Analysten blicken mit Spannung auf die kommenden Monate, insbesondere auf die geplanten Squeeze-Out Maßnahmen von Novartis, die die Aktienmärkte bewegen könnten. Die Aktie scheidet zudem aus den Indizes MDAX und TecDAX aus, was bei Anlegern für Unruhe sorgt.

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Morphosys-Analyse von 21.07. liefert die Antwort:

Wie wird sich Morphosys jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Morphosys Aktie

Morphosys: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel