FREYR Battery: Schade!

von Boersia.de

FREYR Battery hat sich in der ersten Woche des neuen Handelsjahres nicht stärker gezeigt als zuletzt vermutet. Der Titel verlor am Freitag noch einmal -0,7 %. Das bedeutet, der Titel ist noch immer im Feld zwischen 1,50 und 2,00 Euro eingesperrt – so die Sicht von Chartanalysten. Neue Nachrichten gibt es für den Titel nicht. Daher ist die Aktie vor allem bei den Trendanalysten hoch im Kurs. Die Erwartung der Trendanalysten gehen davon aus, dass die Schwankungen immens sind – in diesem kleinen Segment. So ist die Aktie oft genug für Spekulanten interessant.

Ohne wirtschaftlichen Impact

Das Unternehmen hat am Aktienmarkt aktuell keine wirtschaftliche Bedeutung. Die Umsätze im abgelaufenen Jahr sind mit nur noch 650.000 Dollar so gering, dass es nur auf die Stimmung ankommt. Dabei sind Analysten noch immer der Meinung, dass die Aktie um ca. 220 % steigen könnte.

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre FREYR Battery-Analyse von 13.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich FREYR Battery jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur FREYR Battery Aktie

FREYR Battery: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel