BYD: Zu niedrig!

von Boersia.de

Wenn es nach Analysten geht, ist die Aktie von BYD gegenwärtig zu niedrig bewertet. Am Freitag konnte BYD immerhin mit dieser Aussage im Rücken einen Gewinn von über 1 % schaffen. Den Kurszielen von Analysten werden solche Kursgewinne noch gar nicht gerecht. Gegenwärtig notiert BYD bei ca. 24 Euro. Die Ziele sehen einen Anstieg auf 42 Euro bis zu 43 Euro vor – je nach Wechselkursen. Warum? BYD macht gute Geschäfte.

Nachweislich besser: BYD

Der Titel ist jedenfalls nachweislich besser aufgestellt, als es die Aktienkurse vermuten lassen. Das KGV von BYD liegt bei nur gut 17. Das KGV des kommenden Jahres wird mit ungefähr gut 14 taxiert. Damit ist klar, dass die Gewinne aus dem laufenden Geschäft verglichen mit früheren Bewertungen unterschätzt werden. BYD könnte zu einer Überraschung werden!

 

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre BYD-Analyse von 22.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich BYD jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur BYD Aktie

BYD: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel