BYD: So sicher!

von Boersia.de

BYD kann in den kommenden Monaten im neuen Jahr zu einem der großen Durchstarter werden, meinen Beobachter. Denn die Chinesen haben an sich alle Voraussetzungen dafür gepachtet. Auf der anderen Seite stand auch am Freitag zum Abschluss des alten Börsenjahres ein großes Stauen an. Nur um 0,02 % konnte die Aktie zulegen. Das ist eher schwach. Denn der Titel sollte nach Meinung von Beobachtern schon lange wieder den Weg zurück in den Aufwärtstrend gefunden haben. Dafür gibt es zahlreiche Gründe und auch Hinweise.

BYD: Das sollten alle wissen!

Wer sich mit diesem Unternehmen beschäftigt, weiß, dass die Umsätze und die Gewinne im laufenden Jahr jeweils deutlich besser sein sollen und auch sind, als dies im vergangenen Jahr der Fall war. Damit hat BYD an sich die Voraussetzungen dafür geschaffen, um wieder deutlich zu klettern. Dennoch: Im Laufe des Jahres hat die Aktie sich unter dem Strich noch immer nicht richtig bewegt. Sie liegt im Grunde sogar mit einem Abschlag von – je nach Börsenplatz – -5 % recht deutlich hinten.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei BYD?

Schade und enttäuschend, so die Meinung von den wirtschaftlich orientierten Beobachtern. Denn mit den steigenden Gewinnen und Umsätzen ist bei sinkendem Marktwert auch ein besseres KGV einhergegangen. Das liegt derzeit bei nur noch ca. 17. Das KGV wird im kommenden Jahr sogar auf nur noch gut 14-15 sinken, meinen Beobachter. Im Vergleich zur eigenen Geschichte sind diese Zahlen herausragend gut, meinen Beobachter  und Analysten stets, und dies auch seit einigen Wochen.

Analysten, die also eine Kursprognose abgeben, sehen sich damit in einer zuversichtlichen Rolle. Der Titel soll – so die Schätzungen, die auf Marketscreener zusammengefasst werden – einen Kurs von 42 bis 43 Euro schaffen. Das sind unverändert über 60 %, die der Kurs von BYD noch machen kann – 2024!

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre BYD-Analyse von 13.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich BYD jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur BYD Aktie

BYD: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel