BYD: Das ist ein Pfund!

von Boersia.de

BYD lässt an den Börsen gewaltig nach – es geht für die Chinesen auch am Mittwoch in den ersten Stunden gleich um mehr als -4 % abwärts. Das ist fast schon dramatisch. Denn die Chinesen haben damit aus Sicht der Analysten nun auch eine wichtige Untergrenze unterschritten. Besonders bitter dürfte sein, dass BYD nicht einmal begründen kann oder könnte, warum die Notierungen auf so schwachem Terrain sind.

Die Aktie von BYD wird derzeit gerade nicht von den wirtschaftlichen, unternehmensrelevanten Themen getrieben. Vielmehr hat BYD unverändert sehr gute Unternehmensdaten vorzuweisen. Es lässt sich für das Jahresende ein schönes Ergebnis prognostizieren. Anhand der vergangenen 9-Monats-Zahlen ist ersichtlich, dass der Konzern seinen Umsatz wahrscheinlich mehr als verdoppeln kann – und dass die Gewinne mit dem Anstieg fast mithalten. Was ist da los?

China-Angst lähmt BYD

Es klingt wie eine billige Ausrede. Die China-Angst aber scheint verschiedene Aktien aus China erfasst zu haben. Die Angst vor der schwächelnden Wirtschaft Chinas spielt eine Rolle, aber auch die Sorge davor, dass der Handelskrieg zwischen China und den USA eskaliert. Der hat derzeit eine starke Ausprägung angenommen: Die militärischen Bewegungen nehmen zu.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei BYD?

Rein wirtschaftlich geht es BYD aktuell bestens. Die Frage wird sein, ob das Chartbild nun, da es abwärts führt, zu einem weiteren Absturz an den Börsen neigt. Die Notierungen haben dabei die Grenze von 25 Euro durchkreuzt und sind bezogen auf das laufende Jahr jetzt nur noch knapp im Plus.

Auf der anderen Seite bleiben die Analysten sicherlich zuversichtlich. Immerhin gelingt es BYD derzeit noch immer, Analysten-Stimmen auf sich zu ziehen, die einen Kurs von über 42, 43 Euro erwarten. Das sind mittlerweile weit über 50 % Potenzial. Irren die Börsen also bei der Aktie von BYD?

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre BYD-Analyse von 22.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich BYD jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur BYD Aktie

BYD: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel