BYD-Aktie: Jetzt wird es ganz ernst!

von Boersia.de

BYD hat am Freitag kurz vor dem Wochenende einen erheblichen Abschlag hinnehmen müssen. Der Titel verlor annähernd – 2%. Nun geht es um alles. Denn die Notierungen sind schon sehr nahe an der Marke von 25 Euro. Die dürfte entscheidend sein, wenn es darum geht, den ohnehin schwachen Trend nun zumindest so zu halten, wie er ist. Denn die Aktie steht auch unter wirtschaftlichem Druck.

Der wirtschaftliche Druck nimmt zu: BYD mit Rabatt

Der BYD-Konzern hat vor kurzem angegeben, er wolle derzeit die Fahrzeuge günstiger, ergo mit Rabatt, verkaufen. Dies soll dem Umsatz dienen. Klar  – nur was sagt das über den sonstigen Umsatz? Die Aktie sollte aus Sicht von Analysten dennoch sehr gute Chancen haben. Das Kursziel liegt in etwa gut 60 % über dem aktuellen Wert. Jetzt sollte es aber losgehen!

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre BYD-Analyse von 13.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich BYD jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur BYD Aktie

BYD: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel