BioNTech: Eine kleine Talfahrt!

von Boersia.de

BioNTech hat am Mittwoch einen massiven Kurssturz erlebt – in einem bestimmten Sinne. Die Notierungen sind dabei zwar lediglich um -1 % nach unten gerauscht. Allerdings ging es für den Titel damit inzwischen recht deutlich unter die Marke von 100 Euro. Die gilt als wichtig und auch als auffallend. Die Aktie selbst hat damit den erhofften Aufwärtstrend, der in den vergangenen Tagen schon erhofft worden war, nicht realisieren können. Jetzt wird es enger.

BioNTech: Analysten sind zuversichtlich

Analysten sind dennoch zuversichtlich. Die offiziellen Kursschätzungen sehen jedenfalls einen Anstieg um aktuell  noch mehr als 20 % vor. Das mittlere Kursziel liegt in etwa bei gut 120 Euro – BioNTech könnte demnach noch einmal durchstarten. Die große Hoffnung derzeit sind neue Technologien in der Krebs-Bekämpfung mit der mRNA-Technologie. Die Umsätze werden dennoch 2024 erst einmal sinken, so die Schätzung, denn: Die neue Technologie wird zudem erst ab frühestens 2024 greifen.

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre BioNTech-Analyse von 22.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich BioNTech jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur BioNTech Aktie

BioNTech: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel