BioNTech: Das wird knapp!

von Boersia.de

BioNTech hat am Freitag leichte Kursverluste hinnehmen müssen. Die Mainzer sind dabei um -0,7 % nach unten gerutscht. Dies ist an sich noch kein Drama. Nur sind die Kurse damit nun am fünften Tag hintereinander sehr schwach. Das heißt auch, dass der Titel nun auf dem Weg ist, die Notierungen unterhalb von 90 Euro zu halten – dies wäre wiederum ein deutlich schwächeres Zeichen als die kleineren Kursverluste.

Denn: Charttechnisch und technisch betrachtet ist der Titel ohnehin schon im Abwärtstrend. Die Notierungen haben den GD100 wie auch den GD200 klar hinter sich gelassen. Mangels neuer Nachrichten sind das die Informationen, die gegenwärtig interessant und auch relevant sind. Die Notierungen sind dabei sogar fast auf dem niedrigsten Stand der vergangenen Jahre angekommen. Auch das beinhaltet eine klare Botschaft.

Niemand mit Gewinnen?

Solche Rekordtiefs haben das Problem erzeugt, dass die meisten Investoren nicht mehr zu diesen Preisen eingestiegen sein werden. Damit sind sie im Verlust, was durchaus den Trend nach unten noch verstärken kann. Denn der Druck auf die Inhaber der Papiere steigt auf diese Weise. Der Kurs wird nun zum zweiten Mal in der laufenden Abwärtsphase versuchen müssen, zumindest die Marke von 90 Euro zu überwinden, um den Eindruck zu verstärken, 100 Euro seien noch als Kursziel im Fokus.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei BioNTech?

Die Abwärtsfahrt ist zuletzt am 18. Januar zudem von sehr ordentlichen Verkaufsvolumina begleitet worden. Mangels neuer Nachrichten wird der Markt derzeit keine Impulse mehr erzeugen, die Aktie nach oben zu ziehen.

Daher ist auch fraglich, ob das Kursziel der Analysten noch ernsthaft Chancen hat, realisiert zu werden. Die gehen davon aus, der Kurs könnte auf knapp 120 Euro klettern, heißt es lt. Marketscreener. Damit ist die Aktie derzeit eine klare Enttäuschung für die Investoren.

Anzeige

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre BioNTech-Analyse von 22.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich BioNTech jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur BioNTech Aktie

BioNTech: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...


Weitere Artikel